Weihnachten mittendrin – das Wunder in unseren Dörfern…

… so heißt der Krippenspielfilm, den die Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Martin Oldendorf produziert hat. Konfirmandinnen und Konfirmanden holen die Weihnachtsgeschichte in unsere Dörfer. Sie suchten Drehorte, schlüpften in die Rollen der altbekannten Figuren, musizierten und sorgten für Kamera und Schnitt.  Entdeckt die traditionelle Geschichte an euch vertrauten Orten und lasst euch mit hineinnehmen in das Weihnachtswunder. 

Advent in unseren Dörfern

Die Adventsandachten in unserer Kirchengemeinde wollen Sie einstimmen auf Weihnachten – mit Texten und Liedern. Bossel:  Freitag, 02.12. um 18:30 Uhr   in der Friedhofskapelle, mit Pastorin Franz Gräpel:   Sonntag, 04.12. (2. Advent) um 14:00 Uhr, in der Friedhofskapelle, mit Pastorin Franz Kranenburg:  Donnerstag, 08.12. um 18:00 Uhr,  in der Michaelskapelle zu Kranenburg, mit Pastorin Müller Kuhla:  Montag, 28.11. um 17:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Kuhla, mit Pastorin Franz Hagenah:  … Hier klicken für mehr…

Austräger*in für Bossel gesucht

Liebe Gemeindeglieder in Bossel, wer möchte die Nachfolge von Johann Gooßen antreten und unseren Gemeindebrief vier Mal im Jahr in alle Haushalte in Bossel verteilen? Wir bieten freie Zeiteinteilung, frische Luft und Bewegung sowie den einen oder anderen Schnack mit Menschen aus Bossel. Bitte melden Sie sich bei unserer Küsterin Karina Meier, Tel.: 0173-81 39 84 9 oder im Kirchenbüro.

Advent in unseren Dörfern

Die Adventsandachten in unserer Kirchengemeinde wollen Sie einstimmen auf Weihnachten – mit Texten und Liedern. Alle Termine unter Vorbehalt der aktuellen Pandemie-Entwicklung und den daraus resultierenden Vorschriften. Kranenburg: Dienstag, 30.11. um 18:00 Uhr bei der Michaelskapelle zu Kranenburg mit Lektorin Schubert und Pastorin Müller Kuhla: Mittwoch, 01.12. um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Kuhla mit Pastorin Franz Hagenah: Donnerstag, 02.12. um 19:00 Uhr im Innenhof des Kindergartens mit Pastorin Müller Gräpel: … Hier klicken für mehr…

Andachten nach dem 13.03. entfallen! Passionsandachten

In Passionsandachten wollen wir bedenken, dass Leid und Tod nicht auszuklammern sind aus unserem Leben. Mit Christus aber gibt es Hoffnung. Er ist bei uns in allem Dunkel, in allen Fragen – das können wir im Abendmahl (mit Traubensaft) erfahren. Wir laden ein zu den Passionsandachten mit Abendmahl in den Dörfern – jeweils von 19:30 Uhr – 20:15 Uhr: Mittwoch, 11.03. in Kuhla, Dorfgemeinschaftshaus, Pastorin Franz Donnerstag, 12.03. in Hagenah, … Hier klicken für mehr…