Posaunenchor nach den Sommerferien

Erster Unterrichtstag nach den Sommerferien ist Dienstag, der 07. September. Gruppe 1: 16:30 – 17:15 Uhr Gruppe 2: 17:30 – 18:30 Uhr Posaunenchor: 18:00 – 19:00 Uhr Wer ganz neu einsteigen möchte (Trompete / Posaune / Horn), kommt zusammen mit einem Elternteil am Mittwoch,8.September um 16:00 Uhr ins Gemeindehaus. Anmeldung: Pastorin Franz (04144 / 72 22)

Posaunenchor am Martinstag

Leider konnte unser traditioneller Gottesdienst mit anschließendem Martinsfest im Gemeindehaus in diesem Jahr nicht statttfinden. Der Posaunenchor traf sich unter Einhaltung der Corona-Regeln zum Spielen von Martins- und Laterne-Liedern hinter der Kirche unter der Remise. Text/Fotos: K. Heinsohn

Plattdütschen Goddesdeenst to Johanni, bi de Kapell in Kranenborch

Am 28. Juni fand der plattdeutsche Gottesdienst mit Lektor Sackmann und dem Posaunenchor, diesmal mit sehr viel Abstand, statt. Lektor Sackmanns Predigt drehte sich um den Psalm 23. Er ist einer der beliebtesten Texte der Bibel. Der Herr ist mein Hirte –  wie passend. Denn viele wanderten schon im finsteren Tal, aber der Hirte bereitete im Angesicht meiner Feinde, dem Corona-Virus, unseren Tisch. Und deshalb feierten wir mit viel Abstand … Hier klicken für mehr…