Neues Konzept für den Konfirmand*innenunterricht

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf der Themen-Seite „Konfirmation“. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text z.T. nur die männliche Form „Konfirmanden“ gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.   Konfirmation – Mündiges Gemeindemitglied werden Die Konfirmation ist ein feierlicher Segnungsgottesdienst, in dem sich   junge Menschen zu ihrem christlichen Glauben bekennen. Die Konfirmanden bekräftigen damit ihre Aufnahme in die christliche Gemeinde, die zuvor mit der Taufe, … Hier klicken für mehr…

Willkommen in der Herde! – Nachgedacht

Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich. Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du … Hier klicken für mehr…

Freiwilliges Kirchgeld 2019

Zusammen mit dem Martinsboten wird die Bitte für das Freiwillige Kirchgeld 2019 an alle Haushalte im Gebiet unserer Kirchengemeinde und Kapellengemeinde verteilt: Freiwilliges Kirchgeld – die Gelegenheit, etwas für die eigene Kirchengemeinde vor Ort zu tun! Porto, Papier, Beleuchtung und Heizung, Gehälter der Mitarbeitenden – für all das bekommen wir von der Landeskirche Geld, und dazu tragen alle Kirchen-steuerzahlerinnen und -zahler mit bei. Ohne diese ganz verlässliche Hilfe aus Hannover … Hier klicken für mehr…

Der neue Martinsbote wird verteilt

Liebe Leserin, lieber Leser! Der neue Martinbote ist druckfrisch bei uns eingetroffen und wird in diesen Tagen von fleißigen Austräger*innen verteilt. An dieser Stelle dafür herzlichen Dank! Beim Unterricht für die Jugendlichen, die sich konfirmieren lassen wollen, wurde  einiges verändert. Für den Jahrgang, der nach den Sommerferien mit dem Unterricht beginnen wird, gilt die neue Konfirmanden-Ordnung das erste Mal. Ausschnitte und weitere Aspekte der Konfi-Zeit stehen dieses Mal im Mittelpunkt … Hier klicken für mehr…

Anmeldungen zum Konfirmandenunterricht

Ab sofort ist die Diakonin Frau Nass zusammen mit Pastorin Frau Franz für die Konfirmandinnen und Konfirmanden unserer Kirchengemeinde zuständig. Als Kirchenvorstand versprechen uns davon, dass die Anbindung der Jugendlichen an die Jugendarbeit in Zukunft noch besser gelingt. Im Augenblick wird die Konfirmandenordnung überarbeitet: wir möchten die Freizeitelemente stärken und Inhalte des Konfirmandenunterrichts überdenken. Deshalb wird auch die Anmeldung für die Konfirmandinnen und Konfirmanden, die nach den Sommerferien neu einsteigen … Hier klicken für mehr…