Ferienspaß 2022 – Es hat Spaß gemacht!

Jugendkonferenz – Oldendorf seit 1993 für die Jugend am Start! Liebe Kids, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, wir schauen gerne zurück auf den Sommer 2022 und das bunte Programm mit Spiel, Spaß, und Sport! Endlich konnten wir wieder Busfahrten zu entfernteren Zielen wie den Heidepark und zu Winnetou in Bad Segeberg anbieten. Und Ihr wart immer mitten dabei – ja, das hat Spaß gemacht und wir hoffen, Euch genauso. Wir als … Hier klicken für mehr…

Lichterglanz & Liederschall

Eine offene Kirche im Advent bietet die Kirchengemeinde St. Martin in Oldendorf an.   Immer donnerstags (vom 1. bis 22.Dezember) jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr ist die Kirche geöffnet: Ruhe finden, ein Licht entzünden, ein Wort wechseln. Dazu heißt Sie Pastorin Stephanie Müller herzlich willkommen. Von 16:45 bis 17:00 Uhr lädt sie zudem ein zum gemeinsamen Singen von Adventslieder auf dem Kirchhof. Termine: 01., 08., 15. und 22. Dezember … Hier klicken für mehr…

Himmelszauber in der Lesestube

Wenn der Himmelszauber in die Lesestube der Grundschule Estorf einzieht, sehen und hören wir Bilderbuchgeschichten von Gott und der Welt. Wir singen, basteln und spielen zum Thema des Buches. Wir – das sind Kinder im Grundschulalter und die Schukis aus den Kindergärten mit Rixa Spreckels, Swenja Andres und Stephanie Müller.   Im April ging es um das Buch „Frau Noahs Garten“, ums Pflanzen und Säen und dass das Wachsen Geduld … Hier klicken für mehr…

Gemeinsam für den Frieden – Friedensgebet der Jugendlichen

Gemeinsam haben wir unsere Hände nach Frieden ausgestreckt und ein Herz aus Händen gebildet, das in der Glastür des Gemeindehauses als Friedenszeichen sichtbar wird. Weiße Hände, denn weiß ist die Farbe der Friedenstaube, der weißen Fahnen, des Pace-Schriftzuges auf den Regenbogenfahnen und ein helles Hoffnungsleuchten des Friedenslichtes. Ausgestreckte Hände, denn die ausgestreckte Hand kann nicht gleichzeitig eine Waffe halten, sondern streckt sich Gott entgegen. Wir reichen einander die Hände, als Ausdruck des Handschlages, … Hier klicken für mehr…

#friedendenken

In unserer Kirchengemeinde gibt es zur aktuellen Lage in der Ukraine Aktionen mit den Konfirmand*innen. Zudem finden Sie im Eingang des Gemeindehauses Angebote für Friedensgebete. Am Dienstg, dem 1. März wird der Bläserchor ab 19:15 Uhr ein Viertelstündchen Musik machen im Gedenken an die Kriegssituation.   Das Frauenwerk der Landeskirche Hannovers bietet dazu Folgendes an: „Putin hat seine Truppen in die Ukraine geschickt, hat Ziele im Land bombardiert. Zwei Flugstunden … Hier klicken für mehr…