Angebote für die „reifere Jugend“:

dienstags von 14:30 – 16:30 Uhr, im Gemeindehaus in Oldendorf Der Spieletreff kommt langsam in Fahrt – könnte aber sicher noch ein wenig Verstärkung gebrauchen beim Mensch-ärgere-dich-nicht-, Skat-, Domino- und anderen Spielen. Und wo sind eigentlich die spielbegeisterten Männer?  Spieletreff: 10.06., 08.07., 09.09. Dass Singen glücklich macht und uns beschwingt durch die Woche gehen lässt – davon bin ich nach wie vor überzeugt. Aber bis jetzt haben sich nur „Einzelschicksale“ ins … Hier klicken für mehr…

Schnupper-Musiktage

Schnupper-Musiktage im Gemeindehaus in Oldendorf für Kinder, Jugendliche und Erwachsene  Einfach mal ein Musikinstrument ausprobieren – drei Tage lang bei den Schnupper-Musiktagen im Gemeindehaus in Oldendorf. Musikinstrumente haben wir da – es fehlen nur noch die Menschen, die ihnen Töne entlocken! ab 6 Jahre: * Blockflöte * Melodika * Okarina * Montag, 14. bis Mittwoch, 16. April, immer von 12:00 bis 13:00 Uhr ab 8 Jahre: * Trompete * Posaune … Hier klicken für mehr…

Wasserströme in der Wüste – Weltgebetstag 2014

Mit dem Motiv der Postkarte und dem Motto des Weltgebetstages werden Bilder in uns wachgerufen. Bilder von ausgedörrten Wüstenlandschaften im Gegensatz zu fließendem Wasser. Bilder aus Ägypten, wo Frauen mitten in der Zeit des arabischen Frühlings für uns alle diesen ökumenischen Gottesdienst am 7. März 2014 vorbereitet haben. Bilder, die den hochaktuellen Traum von Veränderung aufgreifen. Mit der Begrüßung „Salam Aleikum“ (Friede sei mit dir!) und der Antwort „Aleikum Salam“ … Hier klicken für mehr…

Neue Angebote für die „reifere Jugend“

Dienstags von 14:30 – 16:30 Uhr im Gemeindehaus in Oldendorf Einmal im Monat kommen all diejenigen auf ihre Kosten, die einfach nur mal wieder in gemütlicher Runde spielen wollen: Mensch-ärgere-dich nicht, Skat, Domino und andere Spiele haben wir da, andere können gerne auch mitgebracht werden. Dazu stellen wir Ihnen gerne eine Tasse Kaffee auf den Tisch, legen einen Keks zum Knabbern dazu – und los geht es in hoffentlich munterer … Hier klicken für mehr…

Sanfte Harfenklänge in der Michaelskapelle zu Kranenburg

Der Förderverein zur Erhaltung der Michaelskapelle Kranenburg lud am 27. Oktober in die Kapelle zur „Vörlesung op Platt“ ein. Als Ernst-August Sackmann vor dem Altar seine plattdüütschen Geschichten vorlas, machte sich in der nur mit Kerzenlicht beleuchteten Kapelle Gemütlichkeit breit. Diese Gemütlichkeit fand dann im Harfenspiel von Marina Vollmann eine zauberhafte Vollendung. Ich muss gestehen, so habe ich unsere schöne Michaelskapelle noch nie erlebt. So lauschten die gut 50 Zuhörer … Hier klicken für mehr…