Kirche & Kultur – Jahresendkonzert (30.12.)

Schon lange kündigen wir sie an, viel haben wir bereits

über sie geschrieben und nun ist es bald so weit:

The London Quartet

gibt sich erneut die Ehre in Oldendorf mit

„Let us entertain you“

am

Montag, dem 30. Dezember 2019

um 19:45 Uhr, Einlass 19:00 Uhr

zu einem

Jahresendkonzert

 

 Am 30.12.2019 wird unsere Kirche zur Bühne für ein unterhaltsames und kurzweiliges Showprogramm mit den vier außergewöhnlichen Stimmen und ihrem Pianisten aus Great Britain.

Zusammen mit The London Quartet und dem Publikum möchten wir vom Event-Team des Oldendorfer Kirchenvorstandes gut gelaunt und entspannt das alte Jahr 2019 verabschieden. Dann können Silvester und der Jahreswechsel kommen. Versäumen Sie nicht, dabei zu sein!

Das Konzert wird in diesem Jahr finanziell gefördert von unseren Gewerbetreibenden:

VGH Tödt, Müller Haustechnik, RegionalStrom Osteland, BürgerWindpark Brobergen GmbH & Co. KG, Edeka Tiedemann, Ingenieurbüro Manfred Kaminsky, Baumschule Maiwald, Apotheke Oldendorf und einem großzügigen Spender, der anonym bleiben möchte. Allen Unterstützern an dieser Stelle schon einmal recht herzlichen Dank!

Der Vorverkauf für dieses „extraordinary“ Konzert läuft bereits seit dem 01. September 2019 bei unseren bekannten Vorverkaufsstellen:

in Oldendorf: Kirchenbüro, Edeka-Tiedemann, VGH-Büro Tödt (neu)

in Himmelpforten: Buch & Papier Peschel

Eintrittspreise: 23 € im Vorverkauf, 25 € an der Abendkasse

Vorbestellungen sind möglich unter event@kirchengemeinde-oldendorf.de

oder telefonisch unter 04144 – 1762

… und Sie finden uns auch dieses Jahr wieder in der Kirche auf dem Adventsmarkt in Oldendorf.

… und wenn Sie das Konzert gerne besuchen würden, der Eintrittspreis aber Ihr finanzielles Budget übersteigt, dann scheuen Sie sich nicht, zu uns ins Kirchenbüro zu kommen. Wir haben auch dafür eine Lösung!

Wir freuen uns auf die 5 Gentlemen und unterhaltsamen Genuss!

Ute Jungclaus, für den Eventausschuss

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.