Konzert auf der Horst am 15. Dezember

Irish Folk mit der Kilkenny Band

in der Kirche auf der Horst

am Sonnabend, dem 16. Dezember 2017 um 20:00 Uhr.

Die irische Musik ist für ihre Lieder über alkoholische Getränke und ihre Feierlaune bekannt, es gibt jedoch eine Vielzahl großartiger Balladen über ernstere Themen. Da sich diese Songs meinst nicht so gut in einen Kneipenabend einbauen lassen, hat die Kilkenny Band letztes Jahr ein Balladen-Sonderkonzert in der Kirche in Bohmte gegeben. Dieses Konzert wurde ein so großer Erfolg, dass es nun im Dezember 2017 eine komplette Kirchentournee gegeben wird.

Auf dieser Tournee in Burweg halt zu machen, ist naheliegend, denn Sänger und Bassist Dennis Fehlauer (Himmelpforten), Jascha Kemper (Gitarre und Mandoline), Raphael    Schmitt (Geige) und Julie Ann Cimino-Boyle (Gesang, Bodhran) werden auf dieser Tour durch die Engelschoffer   Musicaldarstellerin Gisa Wilfarth (Gesang, Tin Whistle) unterstützt.

Neben legendären Songs von den Dubliners, Phil Coulter oder Liam Clancy und verträumten sowie virtuosen Instrumentalmelodien wird es auch einige moderne Songs geben, die nicht unbedingt dem Genre Irish Folk zuzuordnen sind, sich jedoch im unverkennbaren Stil der Kilkenny Band super in das Programm einfügen. Und auch wenn das Konzert ausdrücklich kein „Weih-nachtskonzert“ sein soll, werden es sich die fünf jungen Musiker wohl nicht verkneifen können, am Ende auch noch das eine oder andere irische oder auch nicht irische Weihnachtslied zu singen.

Karten für das Kirchenkonzert auf der Horst gibt es in Vorverkauf auf der Internetzseite: kilkenny-band.com und an der Abendkasse.

(Text: Kirchengemeinde Horst/Großenwörden, Fotos: Kilkenny Band)

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.