Der 90. Geburtstag – Pfingstgottesdienst auf der Fähre

Jedes zweite Jahr macht die Kirchengemeinde Oldendorf am Pfingstmontag einen Gemeindeausflug. 2014 war wieder ein Jahr „dazwischen“. Da kam die Idee des Fährvereins Brobergen gerade recht, im Rahmen des 90. Geburtstages der Prahmfähre ‚Helmut Hudaff’ am Pfingstmontag einen gemeinsamen Gottesdienst der Kirchengemeinden Oldendorf und Lamstedt sowie Hechthausen auf der Fähre zu feiern.

Mit der Fähre zum Gottesdienst

Mit der Fähre zum Gottesdienst

Natürlich passen nicht alle Gottesdienstbesucher auf die Fähre. Deshalb blieb die Fähre nach dem Transport der Gäste von der Broberger Seite nach Hollander Höfe (so heißt die Westseite mit dem Fährhaus) am Ufer liegen. Die Zuspätgekommenen am Broberger Ufer konnten nur aus der Ferne über das Wasser das Geschehen verfolgen… Die etwa 100 Gottesdienstbesucher und Besucherinnen gegenüber nahmen am Ufer auf Stühlen und Bänken Platz.

 Posaunenchor Lamstedt und HechthausenPosaunenchor Lamstedt und Hechthausen

 Auf der Fähre spielte der Posaunenchor Lamstedt und Hechthausen, und mithilfe der Lautsprecher wurde der Gottesdienst verständlich an den Mann und die Frau gebracht. In einer Szene diskutierten zwei „Fährbesucher“ (Stefan Meier und Pastor Ziemens) über die Vor- und Nachteile einer Fähre und einer Brücke (die angeblich als Ersatz für die maroden Brücken in Hechthausen und Bremervörde in Brobergen gebaut werden solle…). Anschließend predigte Pastor Seydell aus Lamstedt über den pfingstlichen Geist, der die Ufer und Seiten verbindet.

Predigen auf der FährePredigen auf der Fähre

 Nach dem Gottesdienst gab es Gelegenheit, für das leibliche Wohl zu sorgen, denn der Fährverein hatte sowohl Deftiges wie Süßes wie Flüssiges im Angebot. Allen Beteiligten vom Fährverein, aus den Kirchengemeinden und den Bläsern ein herzliches Dankeschön für die Vor- und Nachbereitung sowie die feierliche Durchführung dieses Gottesdienstes – sowie Petrus für das wunderbare Wetter!

Gottesdienstbesucher

Gottesdienstbesucher

Wahrscheinlich ist dies nicht der letzte Gottesdienst an und auf der Fähre gewesen! Das gute Echo lässt darauf schließen.

(Text/Fotos: Burkhard Ziemens)

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.