„Ein Jahr voller Licht“ mit Veranstaltungen im Sprengel Stade 2020

Schuldenerlass für Simbabwe, 20. Februar, 18:30 Uhr, ein Abend zum Thema des diesjährigen Weltgebetstages, Stade, Schiffertorstraße, Kath. Kirche St. Josef

Feiern zum Weltgebetstag in vielen Gemeinden des Sprengels und rund um die Welt, 6. März

Werkstatt zum Frauensonntag, 14. März, 10:00 bis 18:00 Uhr Stade, Pastor-Behrens-Haus, Kosten: 10 Euro

Frühjahrstagung für Kreisbeauftragte und interessierte Frauen 24.-25. April

    für alle interessierten Frauen, zum Schnuppern und Kennenlernen der Arbeit des Frauenwerkes

Hermannburg, Ev. Bildungszentrum, die Teilnahme ist kostenlos

Wochenende mit dem Projektchor „Herztöne und allen, die Lust am Singen haben, 8. bis 10. Mai, Hannover, Haus kirchlicher Dienste/ CVJM-Hotel

Kosten: 150 Euro im DZ / 170 Euro im EZ

„Mache dich auf und werde Licht“ – Oasentage für Frauen, 19.-21. Juni

Kloster Neuenwalde, Kosten: 180 Euro im EZ

Sprengelarbeitsgemeinschaft, Thementag für interessierte Frauen,
5. September, 10:00 bis 16:00 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben

Frauenmahl in Bremerhaven, „Bildung – und wie sie Frauenleben verändert“, 30. Oktober, 18:00 bis 21:30 Uhr, Bremerhaven, Pauluskirche, Kosten: ca. 25 €

Werkstatt zum Weltgebetstag 2021,  20. bis 21. November

Oese, Freizeit- und Begegnungsstätte, Kosten: 60 Euro im DZ/40 Euro ohne Übernachtung

„Neujahrsempfang“ am Vorabend des 1. Advents, 28. November, 15:00 bis 19:00 Uhr, Meditatives Kerzenziehen, Kutenholz, Kosten: 10 Euro

Anmeldung:      Frauenwerk in Hannover, hartwich@kirchliche-dienste.de, Tel. 0511-1241 186

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Veranstaltungen. und wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Durchführung Ihrer eigenen Veranstaltungen in der Frauenarbeit in Ihren Kirchengemeinden.

Frauenwerk im Sprengel Stade der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers,  Susanne Decker-Michalek

 21682 Stade, Hökerstraße 17 „Kapitel 17“, Tel. 0160-5395954, decker-michalek@kirchliche-dienste.de

Foto: Frauenwerk Stade
Tagged , , , . Bookmark the permalink.