Vorankündigung: Konzert TriTonus

„Kultur in der Aula“ zu Gast bei „Kirche & Kultur“ im September

Das Team von „Kultur in der Aula“ aus Estorf ist erstmalig zu Gast in unserer St. Martinskirche mit einem herausragenden Blockflöten-Ensemble aus Hamburg:

TriTonus

Sonntag, 30. September 2018 um 17:00 Uhr, Einlass 16:30 Uhr

 

Karten für 10,00 € sind nach den Sommerferien erhältlich

bei Edeka Tiedemann, Wossis Teeladen und Buch & Papier Peschel

Zu TriTonus schrieb Sylvia Pohl vom Stader Tageblatt im Januar 2018:

„Am Sonntagvormittag begeisterte das Blockflötenensemble TriTonus aus Hamburg über 200 Gäste mit einem sehr außergewöhnlichen Konzert im Foyer des Stadeums. Die drei Musikerinnen spielten auf über 20 verschiedenen Blockföten in verschiedensten Größen Stücke aus mehr als 500 Jahren Musikgeschichte. Angefangen beim Mittelalter bis hin zu Modernstem […] überraschten Friederike Harms, Cathérine Dörücü und Hjördis Neumann mit vielen Emotionen und Witz. Mit diesem Konzert haben sie ihr Ziel, die Blockflöte aus ihrem Schattendasein zu holen, eindeutig erreicht.“

… und Peter Wortmann vom Team „Kultur in der Aula“:

„Gemeinsam mit einigen Mitgliedern der Flötengruppe „Tiramisu“ habe ich das Konzert in Stade miterlebt und war begeistert über die Klangfülle der sehr verschiedenen Instrumente, von dem kleinsten Garklein- Flötlein (kleinste spielbare Blockflöte) bis zum größten Instrument – dem Subbass (er verzeichnet eine Höhe von ca. zwei Metern). Das Programm „Süßes aus 700 Jahren“ machte die unterschiedlichsten Musikstücke auf neue Art erlebbar. In sehr ansprechender Moderation stellten die drei Musikerinnen ihre Instrumente und die Kompositionen vor.“ Lassen Sie sich diesen Hochgenuss nicht entgehen!

Das Highlight im Oktober

Wie bereits im letzten Martinsboten angekündigt, erwartet auch unser Event-Kirchenteam ganz besondere Gäste:

Die Royals des britischen A Cappella und Comedy! Vier Gentlemen mit Charme, britischem Humor und exzellenten Stimmen! Sie singen pur – ohne technische Raffinessen! Im kirchlichen Rahmen ein besonderes Erlebnis!

 Ute Jungclaus, für den Event-Ausschuss

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.