Kinderfreizeit in den Herbstferien

Du bist zwischen 8 und 12 Jahren alt? Und hast in den Herbstferien noch nichts vor? Dann komm doch mit auf Kinderfreizeit! Vom 5.-9. Oktober fahren wir ins Schullandheim Badenstedt – in der Nähe von Zeven. Gleich hinter dem Haus beginnt der Wald – ideal zum Hüttenbauen… Zum Gelände des Hauses gehört außerdem ein Bolzplatz, und ein toller Abenteuerspielplatz ist ganz in der Nähe. Spielen, bauen, feiern, toben, basteln, singen, … Hier klicken für mehr…

Kinderfreizeit in den Herbstferien

Die Kinderfreizeit im letzten Jahr war toll. Und darum  fahren wir auch in diesem Jahr wieder los – auf Kinderfreizeit in den Herbstferien. Kinder von 8-12 Jahren können mitfahren vom 30. September – 4. Oktober in das Schullandheim Badenstedt. Kosten wird die Reise 70 € (Zuschüsse sind möglich). Bei Interesse gerne melden bei: Diakonin Sonja Nass, Telefon: 0157-53279843 oder Mail: so.nass@web.de (Grafik: prawny – Can Stock Photo Inc.)

Kinderfreizeit in den Sommerferien

Einladung für Kinder im Grundschulalter Daniel und seine Freunde-  feuerfest + löwenstark! Kinderfreizeit vom 22. bis 24. Juni 2017 Hast du Lust auf eine abenteuerliche Geschichte und jede Menge Spiele und Spaß?  Dann bist du genau richtig auf unserer diesjährigen Kinderfreizeit in Oppeln!   Wir starten am Donnerstag (erster Ferientag) mit Fahrgemeinschaften der Eltern um 17:00 Uhr am Gemeindehaus in Oldendorf und sind wieder zurück am Sonnabend gegen 15:00 Uhr. … Hier klicken für mehr…

Danke

… sagen wir den Jugendlichen und Erwachsenen, die vor der Sommerpause mit auf Freizeit gefahren sind: das  Begleitteam der Konfirmandenfreizeit im Pfarrbezirk II –  Carolin Bardenhagen, Mairin von Bremen, Romina Brors und Larissa Garulli -, im Pfarrbezirk I – Mirco Breuer – und bei der Kinderfreizeit Melanie Böker. Auch Frau Hildegard Hesse hilft beim Umnähen der Kirchenbankauflagen. Vielen Dank! Kleidersammlung 2016 Die Mitarbeiter der Bethel-Sammlung bedanken sich für Ihre ca. … Hier klicken für mehr…

Kinder- und Konfi-Freizeiten im Sommer 2016

„Ab in die Wüste“ – unter diesem Motto waren sowohl die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus dem Pfarrbezirk I als auch die Kinder der Kinderfreizeit unterwegs. Zugegeben – die Temperaturen waren nicht gerade wüstentypisch – das hat der Stimmung aber keinen Abbruch getan! Und so haben wir mit Abraham den Sternenhimmel bewundert, mit Jakob der Botschaft der Engel gelauscht und sind dem kleinen Prinzen begegnet. Und am Ende sind wir dann … Hier klicken für mehr…