Tschernobyl Ferienaktion 2018

  Da die Planungen für die Ferienaktion mit den Kindern aus Gomel immer weit im Voraus beginnen, bitte ich jetzt schon einmal zu überlegen, für wen es in Frage kommt, im Juni 2018 zwei Kinder oder eine Mutter mit Kleinkind für vier bzw. gut drei Wochen bei sich aufzunehmen. Das Reaktorunglück von Tschernobyl hat das Gebiet Gomel auf lange Sicht radioaktiv verstrahlt. Nach ärztlicher Auskunft stabilisiert ein vierwöchiger Aufenthalt in … Hier klicken für mehr…

Gasteltern für 2017 gesucht – Arbeitsgemeinschaft Tschernobyl

Für die Tschernobyl-Ferienaktion im Sommer 2017 werden Gasteltern gesucht. Können Sie sich vorstellen, zwei Kinder aus der Region Gomel (Weiß-russland) im Alter von 9 – 11 Jahren bei sich zuhause für vier Wochen aufzunehmen? Wir erwarten die Kinder vom 26. Juli bis 23. August 2017. Da sie in der vom Reaktorunglück in Tschernobyl betroffenen Region Gomel leben, stärkt  es das Immunsystem der Kinder, wenn sie einfach für vier Wochen frische … Hier klicken für mehr…

Gasteltern gesucht!

      Anfang Juli ist die diesjährige Ferienaktion mit 10 Kindern aus Gomel zu Ende gegangen. Und damit beginnt jetzt schon wieder die Planung für nächstes Jahr. Wenn möglich wollen wir wieder im Juni, also noch vor den Sommerferien, Kinder zu uns einladen. Vier Wochen sollen sie sich in unverstrahlter Umgebung erholen. Auch bald 30 Jahre nach dem Reaktorunglück in Tschernobyl ist das Ferienprogramm für Kinder leider nicht überflüssig, … Hier klicken für mehr…