Martinsfest

Im November feiern wir den Namenstag unseres Namenspatrons mit einem Martinsfest.

Den Anfang macht dabei ein Familiengottesdienst in der Kirche, in dem die Geschichte vom heiligen St. Martin lebendig wird. Laternen können gerne mitgebracht werden. Anschließend gibt es im Gemeindehaus etwas zu essen und hinter dem Gemeindehaus ein Lagerfeuer.

126_5307_RGB

Comments are closed.