Vielen Dank allen, die sich zu Weihnachten in unserer Kirchengemeinde engagiert haben

Danke sagen wir:

  • den Deko-Teams rund um unsere Küsterin Frau Meier, die die Kirche weihnachtlich gestalteten und rund um die Küsterin Frau Dankers, die die Kapelle in Kranenburg schmückten
  • allen Helfenden beim Adventsmarkt (insbesondere Adventscafé)
  • allen KuchenspenderInnen beim Adventscafé
  • Frau Andersen, die adventliche Musik an der Orgel spielte
  • Pastorin Franz, die den Adventsweg mit Konfis erstellte und diesen mit Schulklassen abging

  • den Schulklassen, die den Adventsweg besuchten
  • allen Fleißigen auf den Dörfern, die die Adventsandachten vorbereiteten
  • Familie Koppelmann aus Blumenthal, die den Weihnachtsbaum für die Kirche in Oldendorf spendete
  • Oliver Schlichtmann und Christian Baack, die diesen aufstellten
  • Familie Meier aus Heinbockel, die diesen schmückte

  • Familie Siems  aus Kranenburg und Baumschule Uhlendorf aus Oldendorf, die die Weihnachtsbäume für die Kapelle in Kranenburg spendeten
  • den jugendlichen Musikerinnen und Musikern um Nicole von Bremen, die in der Christvesper in Kranenburg musizierten
  • den Kinder machen Musik“-Akteuren, die im Familiengottesdienst am Heiligabend in Oldendorf mitmachten
  • den Jugendlichen, die das Licht aus Bethlehem verteilten
  • dem Posaunenchor, der beim Adventsmarkt spielte und einige Adventsandachten und die Christvesper am Heiligabend in Oldendorf sowie den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsinger-Aktion musikalisch begleitete
  • unseren Organisten Frau Wiebusch-Rogge und Herrn Naujoks
  • den Kindern und Jugendlichen, die als Sternsinger verkleidet vom 3. bis 6. Januar in Aktion waren und für das Kindermissionswerk sammelten
  • dem Sternsinger-Mütter-Team für die Betreuung der Sternsinger
  • allen Gebenden bei der Sternsinger-Aktion für die Spendensumme in Höhe von 1.942,54 Euro und die süßen Belohnungen für die Sternsinger

 

(Text/Fotos: K. Heinsohn)

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.