Konzerte im September und Oktober

Da war doch noch was?

Richtig! Versäumen Sie nicht, sich für zwei hörens- und sehenswerte

Konzerte rechtzeitig Karten zu besorgen!

Hamburg und London sind zu Gast in Oldendorf!

„Kultur in der Aula“ zu Gast bei „Kirche & Kultur“ im September

Das Team von „Kultur in der Aula“ aus Estorf ist erstmalig zu Gast in unserer St. Martinskirche mit einem herausragenden Blockflöten-Ensemble aus Hamburg:

TriTonus

Sonntag, 30. September 2018 um 17:00 Uhr, Einlass 16:30 Uhr

Karten im Vorverkauf: 10,00 € , an der Abendkasse: 12,00 €

 

 

TriTonus – das sind drei Musikerinnen, die auf über 20 verschiedenen Blockföten in verschiedensten Größen „Süßes aus 700 Jahren“ spielen. Friederike Harms, Cathérine Dörücü und Hjördis Neumann holen bei diesem Konzert  mit vielen Emotionen und Witz die Blockflöte aus ihrem Schattendasein heraus.

Peter Wortmann vom Team „Kultur in der Aula“ schreibt über TriTonus:

„Gemeinsam mit einigen Mitgliedern der Flötengruppe „Tiramisu“ habe ich das Konzert in Stade miterlebt und war begeistert über die Klangfülle der sehr verschiedenen Instrumente, von dem kleinsten Garklein- Flötlein (kleinste spielbare Blockflöte) bis zum größten Instrument – dem Subbass (er verzeichnet eine Höhe von ca. zwei Metern). Das Programm machte die unterschiedlichsten Musikstücke auf neue Art erlebbar. In sehr ansprechender Moderation stellten die drei Musikerinnen ihre Instrumente und die Kompositionen vor.“

Ein Hochgenuss der besonderen Art!

 

Das Highlight im Oktober

Wie bereits im letzten Martinsboten angekündigt, erwartet auch unser Event-Ausschuss ganz besondere Gäste:

Die Royals des britischen A Cappella und Comedy! Vier Gentlemen mit Charme, britischem Humor und exzellenten Stimmen! Sie singen pur – ohne technische Raffinessen! Im kirchlichen Rahmen ein besonderes Erlebnis!

The London Quartet

 Donnerstag, 25. Oktober 2018 um 19:45 Uhr, Einlass 19:00 Uhr

Karten im Vorverkauf: 23,00 €, an der Abendkasse: 25,00 €

In ihrem Programm „From Madrigal to McCartney“ nehmen uns die „Royals“ mit auf eine musikalische Reise vom beginnenden 16. Jahrhundert bis heute. Der unterhaltsame Abend beginnt mit Bach und Rossini, gefolgt von britischen Volksliedern, klassischen Beatles-Parodien bis hin ins 21. Jahrhundert. Kurzum: Eine Zeitreise durch fünf Jahrhunderte.

 The London Quartet bedeutet stets erstklassige Unterhaltung auf höchstem Niveau und vor allem „very british“.

Das dürfen Sie nicht verpassen!

Dieses Konzert wird gefördert durch die Kreissparkasse Stade.

Karten für beide Konzerte erhalten Sie bei den bekannten Vorverkaufsstellen:

Kirchenbüro Oldendorf,

Edeka Tiedemann Oldendorf

Buch & Papier Peschel, Himmelpforten

oder online: event@kirchengemeinde-oldendorf.de

oder telefonisch unter 04144 – 1762

Ute Jungclaus für den Event-Ausschuss

Fotos: TriTonus / The London Quartet

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.