In eigener Sache und in Sachen Kirchengemeinde

So langsam beginnt es, sich herum zu sprechen, dass wir in unserer Kirchengemeinde eine schwierige Personallage haben: uns fehlt schlicht und ergreifend die Besetzung der zweiten Pfarrstelle. Und das bereits seit April 2016. Zum  Februar sollte Verstärkung kommen, daraus ist nun leider nichts geworden. Und ein „immer weiter so“,  in der Hoffnung darauf, dass sich das irgendwann ändern wird (wir hoffen jetzt auf den  Juni, aber sicher ist das nicht!), … Hier klicken für mehr…

Unsere neue Lektorin stellt sich vor

Liebe Gemeinde, mein Name ist Maren Schubert. Ich bin seit August diesen Jahres Lektorin in dieser Gemeinde und möchte mich Ihnen hier kurz vorstellen: Ich wohne mit meinem Mann und meinen zwei Kindern seit vier Jahren in Kranenburg. Ich bin 32 Jahre alt und arbeite für ein paar Stunden die Woche als Physiotherapeutin in meinem gelernten Beruf. Ansonsten genieße ich das „Muttersein“ und übernehme „Aufgaben“, die im Rahmen dessen so … Hier klicken für mehr…

Pfarrstelle II

Wie bereits in der Presse bekannt wurde, hat sich bisher niemand auf die Stellenausschreibung für unsere Pfarrstelle II beworben. Nun scheint sich eine Besetzung abzuzeichnen: Im Dezember müssen noch Prüfungen bestanden werden, dann könnte sich ab Februar 2018 jemand als ProbepastorIn finden. Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit.           Der Kirchenvorstand  

Verabschiedung von Herrn Burkhard Ziemens Pastor i.R.

Das war schon ein großer Bahnhof, der sich da anlässlich der Verabschiedung von Herrn Ziemens in der Kirche und anschließend im Landgasthaus „Heins“ einfand. Kollegen, Mitarbeiter, Ehrenamtliche, Familie, Freunde, Bekannte und viele Gemeindeglieder, die sich mit Herrn Ziemens verbunden fühlen. Nach dem feierlichen Gottesdienst, den der Chor „Our Sound“ mitgestaltete, wurde die Schlange derer, die sich persönlich von Herrn Ziemens verabschieden wollten, nicht kürzer. Viele, viele Hände musste er an … Hier klicken für mehr…

Vertretungsdienst in unserer Gemeinde

Liebe Gemeindeglieder, die Landeskirche hat mich im Einvernehmen mit dem Kirchenvorstand Oldendorf und der Superintendentur Stade mit Vertretungsdiensten in Ihrer Kirchengemeinde beauftragt. Darauf freue ich mich! Und das bin ich: Mein Name ist Enno Stockstrom. Neben einigen Gottesdiensten werden zu meinem Aufgabenbereich für 2 Monate, bis zum 16. Juli, Taufen, Trauungen und Beerdigungen gehören, vornehmlich im Pfarrbezirk II, sowie Abwesenheitsvertretung für Frau Pastorin Franz. Seit knapp 3 Jahren bin ich … Hier klicken für mehr…