Nachgedacht zur Jahreslosung 2018

  Gott spricht: Ich will dem Durstigen   geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ (Offenbarung 21,6 ) So lautet die Jahreslosung für 2018. Verheißungsvoll! Wasser direkt von der Quelle. So dass der Durst gestillt wird. Sind sie durstig? Wenn ja: wonach? Durstig nach Abwechslung, Zerstreuung, dem ganz besonderen Kick in   ihrem Leben? Dieser Durst wird sich wohl in der Kirche nur schwerlich stillen lassen. Ich glaube einfach, dafür ist … Hier klicken für mehr…

Andacht zur Jahreslosung 2018 von Landesbischof Ralf Meister

Menschen sind zutiefst trostbedürftige Wesen. Wir blicken auf das neue Jahr 2018, sind gespannt und hoffnungsvoll – und zugleich ängstlich. Was wird es uns bringen? Bleiben wir bewahrt vor Krankheit und Unglück, vor Verlust und Tod? Ängste begleiten uns, auch an der Schwelle zum neuen Jahr. Diese Gedanken ertragen zu müssen, macht uns zu trostbedürftigen Wesen. Große Philosophen finden gerade in der Angst eine besondere Erschließungskraft des Menschen. Die Urangst, … Hier klicken für mehr…

Die große Einladung – Willst du gesund werden?

Liebe Leserinnen, liebe Leser,  ich möchte Ihnen folgenden Text nach Johannes 5, 1-9 vorstellen: „Danach war ein Fest der Juden, und Jesus zog hinaus nach Jerusalem. Es ist aber in Jerusalem beim Schaftor ein Teich, der heißt auf Hebräisch Betesda. Dort sind fünf Hallen; in denen lagen viele Kranke, Blinde, Lahme, Ausgezehrte.* Es war aber dort ein Mensch, der lag achtunddreißig Jahre krank.   Als Jesus den liegen sah und vernahm, … Hier klicken für mehr…

Die große Einladung

Liebe Leserinnen, liebe Leser,  ich möchte Ihnen folgenden Text nach dem 1. Buch Samuel 17 vorstellen: Gott sagte zum Propheten Samuel: „Fülle dein Salbhorn und geh nach Bethlehem zu Isai. Unter seinen Söhnen habe ich einen ausgewählt, der einmal König sein wird über Israel.“ Samuel machte sich auf den Weg nach Bethlehem. Isai brachte sieben von seinen Söhnen zu Samuel. Aber keinen von ihnen hatte Gott auserwählt. Samuel fragte: „Sind … Hier klicken für mehr…